Forneby 224  |  S-73399 Möklinta  |  +46 (0)70-750 89 23  |  contact@forneby224.com  |  Impressum

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Subscribe to Newsletter

Update Vineyard

May 27, 2018

 

22. 5. 2018
Rückflug nach Nierstein / Rheinhessen.


Aber: wegen größerer Unwetterwarnungen im Rhein-Main-Gebiet dürfen wir in Stockholm nicht starten und stehen eine Stunde auf der Startbahn.
Oje - was bedeutet das für den Wingert in Nierstein?
Also: kaum in Nierstein angekommen, geht´s sofort in den eigenen Weinberg. In Nierstein selbst ist es trocken.
Im Weinberg sind die Reben "explodiert" - unheimlich gewachsen. Das spricht für feuchtes aber auch warmes Wetter in der Zeit,in der ich in Schweden war.
Deshalb heißt es sofort: Drähte hochlegen. Nicht unbedingt meine Lieblingsarbeit, muss aber sein. Vor allem, da weitere Gewitter und Stürme angesagt sind - da sollten die höher gelegten Drähte die jungen Triebe davor schützen, um- und abzubrechen.
Besonders interessant: ich selbst hatte Ende April mit Freunden neue Reben im Wingert nachgesetzt. Also knapp 3 Wochen vor dem Setzen der Reben in Schweden. Jetzt können wir immer vergleichen: was sich in Nierstein an den neuen Reben tut, sollte sich 2 - 3 Wochen später auch in Schweden tun.
In Nierstein beginnen die ersten neuen Reben auszutreiben - erste kleine Blättchen kommen - ein tolles Erlebnis. Ich hoffe, das kann Philippe bald auch in Schweden sehen.
Apropos: früher als im Durchschnitt beginnen die alten Reben auch schon zu blühen - hoffentlich gibt es in der kommenden Zeit nicht zu viel Regen / Hagel, damit die Rebblüte nicht zerstört wird.

 

 

 

26. 5. 2018

Update aus Schweden

 

Auch hier fangen die ersten Blüten an zu kommen! :-)

 

 

 

 

Please reload

Featured Posts

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Recent Posts

October 3, 2018

September 19, 2018

July 25, 2018

May 27, 2018

May 16, 2018

May 10, 2018

Please reload

Archive